LTV Bad Dürkheim Logo (linker Teil) LTV Badürkheim Logo (rechter oberer Teil)
LTV Bad Dürkheim Logo (rechter Teil)
LTV Bad Dürkheim Logo (rechter unterer Teil)

News vom LTV Bad Dürkheim
Dem Leichtathletik- und Turnverein in DÜW

2017 - 2016 - 2015 - 2014 - 2013 - 2012
           2011 - 2010 - 2009 - 2008 - 2007
           2006 - 2005 - 2004 - 2003 - 2002

spike  Vizetitel und Bestleistungen für Heilmann  spike

Limburgerhof, 30./31. Mai: Bei den Bezirksmeisterschaften im Mehrkampf sicherte sich Stefan Heilmann mit vier Bestleistungen den Vizetitel im Fünfkampf, Astrid Wulfert belegte im national besetzten Siebenkampf der Frauen den fünften Platz.
Beim traditionsreichen Pfingstsportfest der TG Limburgerhof hatte Astrid wie schon im letzten Jahr mit starkem Gegenwind beim Hürdenlauf zu kämpfen und konnte den 3er Rhythmus nicht bis zum Schluss halten. Sie konnte sich dann aber über 1,47 Meter im Hochsprung freuen und schloss nach schwachen 7,77 Meter im Kugelstoßen trotz Gegenwind den ersten Tag im Siebenkampf mit guten 29,45 Sekunden über 200 Meter ab. Mit durchwachsenen 4,42 Meter im Weitsprung und 22,15 Meter im Speerwurf sowie guten 2.46,13 Minuten für den abschließenden 800 Meter Lauf erzielte die 36-jährige 3138 Punkte und kam somit fast an ihre letztjährige Bestleistung heran.
Neue Bestleistungen hatte Stefan Heilmann nach dem Fünfkampf der B-Jugend gleich mehrere vorzuweisen: 12,54 Sekunden für die 100 Meter bedeuteten ebenso wie 5,35 Meter im Weitsprung neue Hausrekorde. Lediglich im Kugelstoßen blieb der 16-jährige mit 9,05 Meter unter seinen Möglichkeiten. Nach tollen 1,64 Meter im Hochsprung sowie guten 57,28 Sekunden im ersten 400 Meter Lauf standen 2435 Punkte in der Mehrkampfwertung und Platz zwei in der Bezirksmeisterschaft zu Buche.
Ulrich Fehr zeigte sich in den Wurfdisziplinen gegenüber dem Saisonstart leicht verbessert und belegte mit 10,08 Meter im Kugelstoßen sowie mit 28,75 Meter im Diskuswurf den zweiten Platz in der Einzelwertung, im Speerwurf reichten ansprechende 40,46 Meter zum Sieg.

von: U. Fehr    Datum: 2.6.2004    Kategorie: Sport     ID: 15