LTV Bad Dürkheim Logo (linker Teil) LTV Badürkheim Logo (rechter oberer Teil)
LTV Bad Dürkheim Logo (rechter Teil)
LTV Bad Dürkheim Logo (rechter unterer Teil)

News vom LTV Bad Dürkheim
Dem Leichtathletik- und Turnverein in DÜW

2017 - 2016 - 2015 - 2014 - 2013 - 2012
           2011 - 2010 - 2009 - 2008 - 2007
           2006 - 2005 - 2004 - 2003 - 2002

spike  Kein Podestplatz bei Waldlaufmeisterschaften  spike

Harthausen, 17. März: Mit gut 400 Akteuren enorm stark besetzt waren die Landesmeisterschaften im Waldlauf, die am Samstag in der Südpfalzgemeinde ausgetragen wurden.
Die Athleten der LG Weinstraße holten mit Heiner Oehl in der M30 und Max Kuchenbecker bei den 13-jährigen Schülern zwei Titel, die beiden LTV-Starter konnten sich diesmal nicht auf dem Siegerpodest platzieren. Erfahrung sammeln hieß es für Rudi Schmunk bei seiner ersten Pfalzmeisterschaft. Mit 7:42 Minuten für die rund 2,2 Kilometer lange Strecke musste er sich in der M14 mit Rang 11 begnügen. Stefan Heilmann musste nach der Hälfte der 3,3 Kilometer die Spitzengruppe ziehen lassen und kam am Ende mit 10:13 Minuten auf Rang vier. In der M10 belegte Ole Sturm über 1100m mit 4:07min den 10. Rang unter fast 30 Konkurrenten und Dominik Dietrich belegte in der ebenso stark besetzten M10 mit 4:14min Platz 15. Ind er W12 war schließlich noch Melina Schardt für den LTV am Start - sie absolvierte die 1600m in 7:09min und belegte damit den 12. Platz.
In der Zwischenwertung des Junior-Laufcups führt Stefan Heilmann bei der mJA nach wie vor unangefochten mit zwei Siegen bei drei absolvierten Läufen. Ole liegt mit dem dritten Rang von Bad Dürkheim und ebenfalls drei absolvierten Läufen insgesamt auf dem zweiten Rang - die weiteren LTV'ler sind momentan nicht im Vorderfeld platziert, da sie momentan nur einen oder zwei Läufe in die Wertung einbringen können.

von: U. Fehr    Datum: 21.3.2007    Kategorie: Sport     ID: 215