LTV Bad Dürkheim Logo (linker Teil) LTV Badürkheim Logo (rechter oberer Teil)
LTV Bad Dürkheim Logo (rechter Teil)
LTV Bad Dürkheim Logo (rechter unterer Teil)

News vom LTV Bad Dürkheim
Dem Leichtathletik- und Turnverein in DÜW

2017 - 2016 - 2015 - 2014 - 2013 - 2012
           2011 - 2010 - 2009 - 2008 - 2007
           2006 - 2005 - 2004 - 2003 - 2002

spike  Bestleistungen und Vereinsrekorde bei Werfertag  spike

Bellheim, 3. Oktober: Mit sechs ersten Plätzen und zahlreichen Bestleistungen kehrten die LTV'ler überaus erfolgreich vom 39. Werfertag in die Kurstadt zurück. Eine tolle Serie im Speerwurf schloß Petra Meier in der W40 mit einem Wurf auf tolle 34,32m ab - Sieg, persönliche Bestleistung und Vereinskord für alle weiblichen Klassen. Noch nicht ganz so weit ging es für Leonie Naubereit in der W12, die 27,82m bedeuteten für die auch in Bellheim siegreiche Kreismeisterin aber ebenso neuen Vereinsrekord für ihre Altersklasse. Im gleichen Wettbewerb belegte Ellen Meier bei der Wettkampfpremiere im Speerwurf mit 14,76m Rang fünf. Naubereit startet überdies noch im Kugelstoßen und konnte sich dort um über einen halben Meter auf starke 8,14m steigern - Platz zwei und ein weiterer Vereinsrekord für die Friedelsheimerin.
Bei starker überregionaler Konkurrenz kam Rudi Schmunk mit dem Speer zwar "nur" Rang vier der B-Jugend, knackte aber mit 41,00m erstmals die 40-Meter-Grenze und steigerte sich im Vergleich zum Vorjahr um fast zehn Meter. Siegreich blieb dagegen Andreas Kolleth in einem spannendem Kugelstoßwettkampf der M13 auch wenn der Gönnheimer mit 9,65m knapp unter seinem Hausrekord blieb. Bruder Thomas belegte im Diskuswurf der M15 mit 25,61m den zweiten Platz. Uli Fehr haderte trotz Sieg etwas mit den verpassten 30m im Diskuswurf und auch mit dem Männerspeer fehlten mit 39,29m einige Zentimeterzur angepeilten Leistung. "Hätte ich das doch mal im Mehrkampf geschafft" kommentierte Astrid Wulfert etwas zwischen Freude und Ärger schwankend ihre 8,31m im Kugelstoßen - eine Weite die sie seit Jahren nicht mehr ereicht hatte.
Mit dem Werfertag beschließen die LTV-Leichtathleten die Stadionsaison, am 24.10. steht in Bad Dürkheim beim eigenen Wingert-Crosslauf noch das Finale zum Junior-Laufcup 2009 aus bevor im Dezember wieder die ersten Hallenwettkämpfe anstehen.

von: U. Fehr    Datum: 4.10.2009    Kategorie: Sport     ID: 397