LTV Bad Dürkheim Logo (linker Teil) LTV Badürkheim Logo (rechter oberer Teil)
LTV Bad Dürkheim Logo (rechter Teil)
LTV Bad Dürkheim Logo (rechter unterer Teil)

News vom LTV Bad Dürkheim
Dem Leichtathletik- und Turnverein in DÜW

2017 - 2016 - 2015 - 2014 - 2013 - 2012
           2011 - 2010 - 2009 - 2008 - 2007
           2006 - 2005 - 2004 - 2003 - 2002

spike  Junior-Laufcupsieg für Franziska Fuchs  spike

Bad Dürkheim 24. Oktober: Zum dritten Mal lud der LTV die Pfälzer Läufer nach Bad Dürkheim zum anspruchsvollem Wingertcrosslauf mit Finale des Junior Laufcups 2009. Im Vordergrund standen einmal mehr die Schüler, die im letzten Lauf noch einmal wichtige Punkte für die Gesamtwertung sammeln konnten.
Für Franziska Fuchs (W11) reichte in 4:19min ein zweiter Platz über die 1km lange Runde quer durch die Dürkheimer Wingerte für den Gesamtsieg im Juniorlaufcup. Diesen gewann sie mit 96 Punkten vor Ronja Reiß aus Deidesheim. Nicht ganz klappte es mit einem Sieg bei Lara Hümke (W10). Mit 98 Punkten musste sie sich mit Rang zwei begnügen. Den fehlende Punkt auf Platz eins machte ihr Vereinskameradin Katy Dietrich streitig, die in 3:52min die drittschnellste Zeit von allen Läufern über die 1km Runde lief. Lara kam mit zwei Sekunden Abstand hinter Katy ins Ziel. Katy wurde mit nur vier Wertungsläufen Fünfte in Juniorcup. Meike Witschel (W11) wurde in 4:27min vierte. Für eine Platzierung im Cup reichten zwei Läufe jedoch nicht aus.
Weitere Podestplatzierungen gab es bei den Jungs. So belegten Dominic Dietrich (M12) sowie Tobias Magin (M14) im Cup beide die Bronzeränge. Tobias teilte sich die 1,75km lange Runde sehr gut ein und sicherte sich in 6:25min den ersten Platz und damit wertvolle 20 Punkten. Moritz Köringer der vor dem Lauf noch auf Platz drei in der Gesamtwertung lag, musste sich mit 7:18min und dem vierten Platz zufrieden geben. Ein kleines bisschen schneller war Dominic, der aber in der stark besetzten M12 in 7:11min nur auf Rang sieben kam. Auch für Leon Scholtissek (M11) gab es eine Platzierung im Juniorcup. Mit einem sechsten Platz in 4:07min sicherte er sich den vierten Platz in der Gesamtwertung.

- Tolle Platzierungen auch ohne Junior-Cup -

Weitere LTV’ler gingen natürlich auch an den Start. So belegte Melina Schardt in der W14 in 7:37 den ersten Platz. Bei der W8 belegte die erst siebenjährige Isabelle Roczanski ebenfalls den ersten Platz in 4:32min. Clara Witschel wurde Dritte in 4:35min, Susanne Kunz belegte direkt dahinter in 4:45min den vierten Platz und Luna-Marie Frank wurde Sechste (Alle W8). Kira Schardt  siegte in der Klasse W9 in 4:38 min. Bei den Jungs M9 konnte Patrik Scholtissek ganz oben auf das Treppchen klettern. Er gewann in 4:20min direkt gefolgt von Trainingskamerad Nico Eisemann in 4:31min. Leon Kolley wurde Sechster. Plätze vier und fünf in der Klasse M8 belegten Tobias Fischer und Jannik Fuchs.

Rudi Schmunk musste als B-Jugendlicher über die 3,5km an den Start und belegte hier bei starker Konkurrenz den sechsten Platz in 13:02min. Für den Juniorcup hatte auch er zu wenige Läufe.
Die Väter Martin Scholtissek und Matthias Witschel stellten sich der Herausforderung über 7km und belegten in der Klasse M40 die Plätze 22 und 24 in 33:06min bzw. 33:52min.

- Danke -

Last but not least : Ein großes Dankeschön an die zahlreichen Helfer, ohne die, die Veranstaltung mit 191 Teilnehmern nicht so reibungslos geklappt hätte!

von: C. Heilmann    Datum: 28.10.2009    Kategorie: Sport     ID: 401