LTV Bad Dürkheim Logo (linker Teil) LTV Badürkheim Logo (rechter oberer Teil)
LTV Bad Dürkheim Logo (rechter Teil)
LTV Bad Dürkheim Logo (rechter unterer Teil)

News vom LTV Bad Dürkheim
Dem Leichtathletik- und Turnverein in DÜW

2017 - 2016 - 2015 - 2014 - 2013 - 2012
           2011 - 2010 - 2009 - 2008 - 2007
           2006 - 2005 - 2004 - 2003 - 2002

spike  Acht 800m-Läufer bei Abendsportfest in Limburgerhof  spike

Limburgerhof, 16. September: Bei dem enttäuschend schwach besetzten Abendsportfest in Limburgerhof gingen am Donnerstag acht unserer B-, C- und D-SchülerInnen über 800m an den Start. In den meisten Jahrgängen waren sie die einzigen Starter, so dass ein Messen mit gleichalten Athleten unmöglich war. In insgesamt zwei Läufen waren hauptsächlich LTV'ler am Start, Jungen und Mädchen verschiedener Altersklassen wurden gemeinsam auf die zwei Stadionrunden geschickt. Dennoch gab es gute Leistungen, und da die Jungs selten Gelegenheit haben, 800m zu laufen - bei den meisten Wettkämpfen stehen im männlichen Bereich 1000m auf dem Programm -, purzelten auch zwei Vereinsrekorde.

Isabelle Roczanski und Clara Witschel starteten bei den jüngsten Mädchen (W8 und W9) und liefen trotz des verwirrenden Starterfeldes gut, kamen aber an ihre Bestmarken an diesem Abend nicht heran. Meike Witschel und Franziska Fuchs gingen in der Altersklasse W12 an den Start - Meike verpasste ihren im Mai aufgestellten Vereinsrekord um eineinhalb Sekunden, lief aber in 2:49,58 min eine prima Zeit. Für Franziska blieb die Uhr nach 2:55,80 min stehen.

In den Schülerklassen starteten Jannik Fuchs (M9), Leon Kolley und Patrik Scholtissek (beide M10) sowie Leon Scholtissek (M12). Jannik bestätigte mit 3:06,12 min seine gute Laufform. Patrik erzielte in 2:59,36 min einen neuen Vereinsrekord bei den Zehnjährigen und Leon Kolley wurde in 3:33,08 min Zweiter. In der Altersklasse M12 kam Leon Scholtissek nach 2:48,43 min ins Ziel, was einen weiteren LTV-internen Rekord bedeutete.

von: I. Scholtissek    Datum: 17.9.2010    Kategorie: Sport     ID: 484