LTV Bad Dürkheim Logo (linker Teil) LTV Badürkheim Logo (rechter oberer Teil)
LTV Bad Dürkheim Logo (rechter Teil)
LTV Bad Dürkheim Logo (rechter unterer Teil)

News vom LTV Bad Dürkheim
Dem Leichtathletik- und Turnverein in DÜW

2017 - 2016 - 2015 - 2014 - 2013 - 2012
           2011 - 2010 - 2009 - 2008 - 2007
           2006 - 2005 - 2004 - 2003 - 2002

spike  Viel Spaß beim neu eingeführten Teamwettbewerb  spike

Neustadt, 4. September:  Der vom Leichtathletikverband Pfalz testweise neu eingeführte Kinderleichtathletik Teamwettbewerb wurde mit Begeisterung angenommen.
Die U12 Mannschaft der LG Weinstraße, mit den Starterinnen Maren Damm, Yasmin Karasu, Clara Witschel, Luna-Marie Frank, Natalie Rupp, Saskia Woidy, Susanne Kunz sowie dem Starter Jannik Fuchs belegten nach vier Disziplinen den zufriedenstellenden  vierten Platz von insgesamt zehn Mannschaften. Fast klassisch wurde mit Weitsprung begonnen, bei dem aber keine exakten Weiten gemessen wurden, sondern nur das Ereichen Zonen Punkte für die Mannschaftswertung brachte. Weiter ging es mit Medizinballstoßen als Wurfalternative und der anspruchsvollen Hindernisstaffel über Bananenkisten. Abschließend wurde in einem Transportlauf der 3:30 Minuten dauerte die Siegermannschaft ermittelt.

Die jüngere  Mannschaft (U10) erreichte nach den Disziplinen Vollballwerfen, Weitsprungstaffel (beides mit Punktzonen), 40m Sprint sowie der abschließenden‚ Bananenkisten-Staffel den achten Platz. Jedoch mussten hier die Wettkämpfer Lea Karasu, Dominik Rupp, Silia Boettger, Isabelle Roczanski sowie Dustin Winkelmann bei zwei von vier Disziplinen doppelt oder sogar dreifach laufen, da die Mannschaft durch die kurzzeitig erkrankte Johanna Werthmann nur zu fünft statt wie die anderen Teams mindestens zu sechst waren.
Alles in allem waren die Starter der LG Weinstraße sehr mit dem neuen Wettkampfsystem zufrieden und freuen sich beim nächsten Teamwettbewerb wieder am Start zu sein.

von: N. Zwirtz    Datum: 4.9.2011    Kategorie: Sport     ID: 573