LTV Bad Dürkheim Logo (linker Teil) LTV Badürkheim Logo (rechter oberer Teil)
LTV Bad Dürkheim Logo (rechter Teil)
LTV Bad Dürkheim Logo (rechter unterer Teil)

News vom LTV Bad Dürkheim
Dem Leichtathletik- und Turnverein in DÜW

2017 - 2016 - 2015 - 2014 - 2013 - 2012
           2011 - 2010 - 2009 - 2008 - 2007
           2006 - 2005 - 2004 - 2003 - 2002

spike  KiLa-Finale Kaiserslautern - U8 mit toller Steigerung  spike

Kaiserslautern 25. November: Insgesamt 27 Mannschaften der Altersklassen U8, U10 und U12 qualifizierten sich über die Sommersaison zum diesjährigen Kinderleichtathletik-Finale und wurden am Samstag vom Leichtathletikverband Pfalz (LVP) in Kaiserslautern begrüßt. Mit dabei waren auch die Kampfkrümel des LTV Bad Dürkheims, die sich als neunte Mannschaft den letzten Startplatz in der U8 sicherten.

17_11_25_KilaHindernis

Als erste Disziplin ging es für die Krümel zur „Einbein-Hüpf-Staffel“. Hier galt es, in der vorgegebenen Zeit so viele korrekte Sprünge auf einem Bein durch die vorgelegten Fahrradreifen zu springen. Im direkten Vergleich zu den anderen Mannschaften erzielten die Jungs und Mädels hier den siebten Platz. Anschließend ging das zehnköpfige Team, welches von Lena Metzner im Innenraum betreut wurde, weiter zum „Beidarmigen Stoßen“. Ein 1-Kilogramm schwerer Medizinball musste von jedem in insgesamt vier Versuchen gestoßen werden. Die weitesten Stöße gelangen Johanna und Leo, aber auch die anderen Krümel erzielten gute Weiten, so dass diese Disziplin mit 122Punkten und damit dem sechsten Platz abgeschlossen werden konnte. Zu guter Letzt stand noch die 30m „Hindernis-Sprint-Staffel“ auf dem Programm. Wieder hieß es, so viele Hindernisse wie möglich zu überqueren um viele Punkte zu sammeln. Ein spannendes Rennen boten die Kinder den mitgereisten Fans und so landeten viele Punkte bei den Kampfkrümeln auf dem Konto, nur vier Mannschaften waren hier besser.

Nach der dritten Disziplin war der Wettkampf leider bereits zu Ende und die Kinder warteten gespannt auf die Siegerehrung. Mit 18 Platzierungspunkten wurden die LTV-Kampfkrümel überraschend Sechster. Alle freuten sich sehr über den erreichten sechsten Platz und das gewonnene KiLa-Finale T-Shirt. Eine tolle Leistung mit der auch Lena sehr zufrieden war, so sind sie ja als neuntplatzierte Mannschaft ins Rennen gegangen.

17_11_25_KilaU8

Als Kampfkrümel gingen dieses Mal an den Start: Neda Afzali, Leo Blankenfuland, Niko Chatzivassiliou, Johanna Christmann, Lara Eiler, Nina Hebestreit, Tabea Kacmaz, Finn Rogge, Paula Roth, Mira Tischbein.

   von: S. Heilmann    Datum: 25.11.2017    Kategorie: Sport     ID: 1213