LTV Bad Dürkheim Logo (linker Teil) LTV Badürkheim Logo (rechter oberer Teil)
LTV Bad Dürkheim Logo (rechter Teil)
LTV Bad Dürkheim Logo (rechter unterer Teil)

News vom LTV Bad Dürkheim
Dem Leichtathletik- und Turnverein in DÜW

2019 - 2018 - 2017 - 2016 - 2015 - 2014
2013 - 2012 - 2011 - 2010 - 2009 - 2008
2007 - 2006 - 2005 - 2004 - 2003 - 2002

spike  Trainingslager Mosbach U12/U14  spike

Mosbach 12. bis 14. April: Wie in den vergangenen Jahren ging es auch 2019 wieder für die Trainingsbegeisterten Schüler des LTVs nach Mosbach in die Jugendherberge zum Trainingslager. Der Sportplatz der direkt neben der Jugendherberge liegt bedeutet kurze Wege und in der Vergangenheit auch gute Wetter. Doch leider war es dieses Jahr extrem kalt, sodass Schneefall die Planung etwas durcheinander brachte. Doch von vorne.
Die Anreise und das erste Training erfolgte bei gutem Wetter uns so wurde fleißig in drei Gruppen Hürden, Hochsprung und Speerwurf geübt. Gestärkt ging es nach dem Abendbrot wieder ins Freie zu einem kleinen Teamwettkampf, bei dem Geschicklichkeit, Schnelligkeit und auch ein bisschen Nachdenken gefragt war. In Vier Teams wurden Spiele wie Limbo, Handicap Staffel, Slackline, Kekse essen und vieles mehr gespielt.

19_04_13_TrLager_Gruppe1

Der nächste Morgen begann bei niedrigen Temperaturen  mit einem kurzen Dauerlauf , bei dem jeder aufwachte sodass der nächsten Trainingseinheit nichts mehr im Wege stand. Nach kurzem Aufwärmen mit dem Spiel Brennball fanden sich wieder  die die Gruppen: Hürden, Hochsprung und Speerwurf zusammen und vertieften die Übungen des Vortags. Der einsetzende Schneefall störte noch nicht. Doch im weiteren Verlauf des Vormittags wurde es immer kälter, sodass nach einem spannenden 3-Gewinnt-Wettkampf alle froh waren etwas früher in ihre warmen Zimmer gehen zu dürfen. Alle bis auf zwei: Nico und Christian nutzen die längere Pause vor dem Mittagessen noch zu einem schnellen Bad in dem Bach vor der Jugendherberge – eine sehr frische Angelegenheit.

Nachmittags wurde das Trainingsprogramm auf eine Stunde eingekürzt und anschließend das Hallenbad von Mosbach aufgesucht. Dort hatten alle Teilnehmer und Betreuer viel Spaß zum Leidwesen der wenigen anderen Schwimmbadbesucher. Trotz einsetzendem Regen wurde abends im Freien noch „Shogun“ gespielt ein Rollenspiel was am nächsten Tag nochmal zum Abschluss gespielt werden musste.  Damit wurde dann auch die letzte Trainingseinheit beendet, die bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen stattfand, sodass  alle erschöpft und zufrieden nach dem Mittagessen die Heimreise antraten.

19_04_13_TrLager_Gruppe2

   von: C. Heilmann    Datum: 20.4.2019    Kategorie: Sport     ID: 1316